Home > Infothek > Newsletter > Anzeigen > Newsletter 2010/01

Newsletter 2010/01

Liebe Unternehmerin, lieber Unternehmer,
mit „Chefsache“ möchten wir Sie über Wichtiges und Neues informieren, das uns in der täglichen Beratungsarbeit in mittelständischen Unternehmen besonders beschäftigt. Zurzeit ist das Thema Insolvenz von hoher Aktualität, leider auch, weil Unternehmen häufig zu spät merken, wie ernst die Lage bereits ist. Mehr Informationen dazu in Chefsache. Und wenn Sie sofort wissen möchten, wie sicher Ihr Unternehmen aufgestellt ist, können Sie auf unserer Website einen Kurztest machen: http://www.wisa-unternehmensberatung.de/ihre-staerken-schwaechen.html

Eine gute Lektüre wünschen Ihnen

Hans-Werner Cohrs
Thomas Heineke


TOP Thema
Praxisbeispiel zum WISA Frühwarnsystem
Steckt unsere Firma in der Krise?

Nachrichten
Kleinere und mittlere Betriebe von der Buchführungspflicht befreit
Chef haftet bei Insolvenz mit Privatvermögen
Handwerk hat in der Krise fünf Prozent weniger umgesetzt
Zwölf Prozent mehr Insolvenzen 2009

Sanierung / Ertragssteigerung
Prädikat „empfehlenswert“: Controlling-Check als praktisches Instrument für den Mittelstand

Strategie + Management
Unternehmenssteuerung über Kennzahlen

Investieren & Finanzieren
Finanzierungsprobleme lösen
Mehr Sicherheiten für die Kreditvergabe notwendig Banken verschärfen Ratingkriterien

Marketing + Werbung
„NEUKUNDEN-BONUS“ für Sie.

Tools + Downloads
„Nützliches und Lesenwertes“.